Verena Weber

Vor 10 Jahren habe ich das Acrylmalen für mich entdeckt. Während meine Kinder klein waren, kam ich dazu selten. Mittlerweile ist es ein fester Bestandteil für mich als Rückzugsort und zum Sammeln meiner eigenen Kräfte.